Neuer Dorfladen, Aller-Café und 15. Fährsaison

13. Februar 2011 |

Unser Dorfladen-Projekt in Otersen geht gut voran. Wochenende für Wochenende und auch an Werktagen finden sich jetzt bereits seit Anfang Juni 2010 immer wieder Männer und Frauen, junge Erwachsene und Rentner um Eigenleistungen zu erbringen. Als 1. Vorsitzender des wirtschaftlichen Vereins „Dorfladen Otersen w.V." bin ich dafür allen Aktiven sehr dankbar – insbesondere meinem Stellvertreter Dieter Bergstedt, der neben seinem Engagement als Gemeindebrandmeister die Bauleitung auf der Baustelle übernommen hat. Anfang April soll der Dorfladen von Steinfeld 21 in die neuen Räumlichkeiten auf 180 qm Verkaufsfläche auf das Grundstück Steinfeld 9 in Otersen umziehen. Am Freitag, 29.4. und am Sonnabend, 30.4.2011 wollen wir dann „10 Jahre Dorfladen – von Bürgern für Bürger" und die offizielle Einweihung feiern.

Am 1. Mai wird dann das Mehrgenerationen-Dorfcafé und das Radler-Café eröffnet. Gleichzeitig startet die Solar-Allerfähre Otersen-Westen bereits in die 15. Fährsaion. Wenn das Wetter mitspielt, erwarten wir zum Saison-Auftakt 1.500 Radwanderer in Otersen, soviele wie zuletzt beim Aller-Radtag 2009 als offizieller Auftakt der Radwander-Saison im Aller-Leine-Tal zwischen Celle und Verden. Weitere Fotos zum aktuellen Bautenstand haben wir in unserer Facebook-Bildergalerie veröffentlicht

Am Freitagabend (11.2.2011) haben wir in der Jahreshauptversammlung des Heimat- & Fährvereins die 15. Fährsaison vorbereitet. In der Fährsaison vom 1. Mai bis 3. Oktober ist die Allerfähre wieder an jedem Sonnabend von 14 bis 18 Uhr und an jedem Sonn- und Feiertag von 10 bis 18 Uhr im Einsatz – „mit der Kraft der Sonne und des Ehrenamtes". Fährfest, Flößer- und Fährleutefest, Gottesdienst an und auf der Aller, 3 Radler- und Fährtage zu Pfingsten und „Kultur in der Natur" im August stehen bei uns Fährleuten im Programm für 2011. Weitere Informationen bei www.otersen.de.

Einen Kommentar schreiben