Prämierung der „Dorfläden des Jahres" in Berlin

30. Januar 2019 |

Im Rahmen der Welt-größten Verbrauchermesse, der Int. Grüne Woche in Berlin prämiert unsere Bundesvereinigung multifunktionaler Dorfläden (BmD) Jahr für Jahr die „Dorfläden des Jahres" – Einen in der Kategorie „kleine Dörfer" – einen in der Kategorie „große Dörfer". In diesem Jahr waren es aber 3 Prämierungen, die ich als 1. Vorsitzender der Bundesvereinigung vornehmen durfte.In der Kategorie „kleine Dörfer" waren die Dorfläden Sachrang in Oberbayern und Schienen aus Baden-Württemberg exakt punktgleich, deshalb haben wir beide Dorfläden gleichberechtigt ausgezeichnet. In der Kategorie „Große Dörfer" haben wir den Dorfladen Farchant aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen prämiert. Für alle 3 Dorfläden hatte ich jeweils eine besondere Laudatio vorbereitet. Anschließend durfte ich einer ARD-Journalistin ein Interview für das Bayerische Fernsehen geben.

Weitere Informationen zu den 3 Prämierungen und meine 3 Reden wurden auf der Internetseite www.dorfladen-netzwerk.de/2019/01/dorflaeden-des-jahres-in-berlin-praemiert-farchant-sachrang-schienen/veröffentlicht.

Einen Kommentar schreiben