Vor 20 Jahren: Vortrag vor Dr. Angela Merkel

18. August 2018 |

Vor 20 Jahren, am 18.8.1998, habe ich in Verden vor der damaligen Bundesumweltministerin Dr. Angela Merkel einen Vortrag zum Thema „Erneuerbare Energieträger ausbauen" gehalten. Die heutige Bundeskanzlerin kam damals zur Einweihung des Holzheizwerkes, dem Verdener Expo-Projekt, nach Verden.

Als damaliger Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat Kirchlinteln habe ich über unsere lokalen Bemühungen zur stärkeren Nutzung Erneuerbarer Energien im ländlichen Raum berichtet (Photovoltaik, Holzheizwerk für ein neues Wohngebiet in Kirchlinteln, Windenergie). Vorgestellt habe ich vor 20 Jahren auch die Idee eines Öko-Lehrpfad. Mit dem Energie-Lehrpfad im Aller-Leine-Tal http://energie.aller-leine-tal-navigator.de/startseite/startseite.html in den 8 Gemeinden zwischen Verden und Celle ist in dieser Hinsicht ein vorbildlicher Lehrpfad geschaffen worden – auch mit mehreren Stationen mit Info-Tafeln in meinem Heimatdorf Otersen (Solar-Allerfähre, Photovoltaik-Anlage am Dorfladen Otersen usw.).

Als Vorsitzender des Heimat- & Fährverein Otersen e.V.  durfte ich der Bundesumweltministerin Dr. Angela Merkel im August 1998 auch unsere Planungen für eine 2., größere Solar-Allerfähre vorstellen – die wir dann am 1. Mai 2000 einweihen durften.

 

Bericht der Verdener-Aller-Zeitung vom 19.8.1998

Einen Kommentar schreiben